Collidescope
Thu
1
.
September
2022
TicketSold out
Doors
18:00
|
Musik
20:00
|
AK
.–
|
VVK
.–
|
Kollekte | Deck-Bühne – nur bei schönem Wetter
Collidescope
Visit!
Collidescope
Collidescope Collidescope Collidescope Collidescope Collidescope Collidescope

Collidescope ist ein neues, in Großbritannien ansässiges Modern-Jazz-Quartett. Mit kreativer Energie, durch die langen Lockdowns in England aufgebaut, konnte die Band schnell ein großes Repertoire an Originalmusik erarbeiten, mit dem sie Ende 2022 auf Tournee gehen – anschließende Aufnahmen inklusive.

Liam Brennan : Alt-Saxophon
James Borland: Trompete
Tommy Fuller: Bass
Kai Chareunsy: Schlagzeug

Alle vier Mitglieder sind stark in der britischen Jazzszene verwurzelt und haben den größten Jazzfestivals in Großbritannien gespielt (London Jazz Festival, Cheltenham Jazz Festival, Manchester Jazz Festival und Birmingham International Jazz Festival). Nach ihrer kürzlichen Rückkehr von einer kurzen Tournee durch Nordengland, bei der sie unter anderem im Hyde Park Book Club in Leeds und im Jazz at Cherry Red's in Birmingham auftraten, möchte die Band nun ihren Horizont nach Europa erweitern.

Es erwartet dich ein Set mit völlig frischer und hochkarätiger Jazzmusik, stark von den Einflüssen von Thelonious Monk, Wayne Shorter, Paul Motian und Charles Mingus geprägt.

Stage

Aussenbühne auf Deck (Flying Clementine)